Termin

Mi.
13/05/20
09:30 - 16:30
Bildsprache und Bildwirkung

Veranstaltungsdetails

Ein eigenes, unverwechselbares Profil ist für Bildjournalist*innen unverzichtbar. Doch wie gelingt es, zwischen Zeitdruck, redaktionellen Missverständnissen und Alltagsroutine eine eigene Bildsprache zu entwickeln? Wo beginnt die Kopfarbeit vor dem Foto, was beeinflusst uns bewusst oder unbewusst in unseren Sehgewohnheiten? Welche Wirkungen erzielen wir damit? Das alles entdecken wir in diesem Workshop, gerne auch anhand eigener Bilder der Teilnehmer. Der Workshop richtet sich an Fotograf*innen und Journalist*innen, die mit Bildern arbeiten.

Weitere Informationen und Anmeldung zum Seminar.

Zurück